Leichte Wanderungen im Schwarzwald

50 entspannte Touren für reinen Wandergenuss

Bei diesem Wanderführer ist der Name Programm: auf 50 leichten Touren zeigen wir Ihnen die schönsten Ecken, Orte und Landschaften im Schwarzwald. Dazu zählen im Norden die rauen Grindenflächen sowie mehrere Themen- und Erlebnispfade wie der Luchspfad bei Baden-Baden, der Lotharpfad in Kombination mit dem Panoramaweg an der Schwarzwaldhochstraße und die Schnapsbrunnenwege durch die Weinberge von Sasbachwalden und Kappelrodeck.

Im Mittleren Schwarzwald stellen wir mit dem Heilklimasteig bei Schönwald und dem Schwarzwaldbahn-Erlebnispfad zwei noch junge Genießerpfade sowie mit der Hochburg und der Ruine Keppenbach zwei altehrwürdige Gemäuer vor. Im Süden zeigen wir Ihnen schließlich leichte, reizvolle Varianten hoch auf den Feldberg und Belchen. Als besonders liebenswert haben wir hier den Wolfspfad bei Höchenschwand und die Martin-Heidegger-Rundweg bei Todtnauberg kennengelernt.

Mit einer reinen Gehzeit von 1.15 und 4 Stunden haben Sie reichlich Zeit, den Blick von den Bergen über die Täler bis hin zu den Alpen im Süden, den Vogesen im Westen und der Schwäbischen Alb im Osten schweifen zu lassen. Dabei sind auf den meisten Wanderungen weniger als 300 Höhenmeter zu leisten, sodass sich die Touren auch für Anfänger, Kinder und ältere Menschen sowie auch nach einer längeren Pause eignen.

Die Leichten Wanderungen im Schwarzwald sind im Mai 2019 im Silberburg Verlag erschienen.

144 Seiten, ca. 70 Abbildungen, Format 12,0 x 18,5 cm, Softcover mit Klappbroschur

ISBN-13: 978-3-8425-2119-3
Preis 15,99 €

Der Versand erfolgt auf Rechnung. Das heißt: Sie bezahlen bequem und sicher per Banküberweisung, erst nachdem Sie das Buch von uns erhalten haben. Innerhalb von Deutschland ist der Versand gratis.

Leichte Wanderungen im Schwarzwald


Bequem zum Ausgangspunkt der Wanderung

48 der 50 Wanderungen führen Sie zu Ihrem Ausgangspunkt zurück, die letzten beiden befinden sich im Bernauer Hochtal und lassen sich zu einer Runde kombinieren. Damit brauchen wir uns keinen Kopf um den späteren Rückweg machen, sondern können uns voll auf die Erlebnisse während der jeweiligen Wanderung konzentrieren und die Natur um uns herum genießen.

Zugleich sind viele Startpunkte mit öffentlichen Verkehrsmitteln, also mit Bus und Bahn, zu erreichen. Den genauen Namen der Haltestelle haben wir im Infokasten angegeben. Dies lohnt sich insbesondere für Feriengäste, welche die Busse und Regionalbahnen mit der Konus-Karte nutzen können.
Wer mit dem Pkw anreist und ein Navi nutzt, kann die ebenfalls im Infokasten angegebenen GPS-Koordinaten eingeben. Diese führen einen zielsicher direkt zum Ausgangspunkt der Tour oder aber zum nächstgelegenen Parkplatz.

GPS-Daten zum Wanderführer

Natürlich gibt es auch zu den Leichten Wanderungen im Schwarzwald GPS-Daten für Outdoor-Navis oder entsprechende Apps auf dem Smartphone. Sobald unser Verlag diese Daten online gestellt hat, bieten wir Ihnen hier einen Link zum Download an. Der Link führt zu einer vom Silberburg Verlag verwalteten Seite. Bitte halten Sie dann für den Download Ihr Buchexemplar bereit, in dem Sie das Passwort für diesen Service finden.


Stimmen zu den Leichten Wanderungen im Schwarzwald

Bisher haben uns noch keine Rückmeldungen zu diesem Wanderführer erreicht.